Donald Lutz früher nach USA berufen

Wir müssen leider mitteilen, dass Donald Lutz seine Teilnahme an der DBV CONVENTION 2013 kurzfristig absagen musste. Die Cincinnati Reds haben den individuellen Off-Season Plan von Donald umgestellt, so dass er bereits früher nach Amerika zurückkehren muss und sich damit auch seine persönliche Planung etwas verschiebt. Donald war für das Nachwuchscamp als Trainer und Referent der Baseball Clinic vorgesehen. Wir bedauern die kurzfristige Absage natürlich sehr und hätten den „braunen Hulk“ gerne bei der Convention gehabt, können aber verstehen dass das Spring Training der Reds Vorrang hat. Wir wünschen Donald viel Erfolg, das er weiterhin Gesund bleibt und seinen Weg weiter erfolgreich beschreitet. Für die nächste Convention ist Donald bereits eingeplant und wer weiß vielleicht ist er dann bereits ein waschechter deutscher BigLeaguer!