Erste Referenten für Baseball Clinic bei DBV Convention stehen fest

Die ersten Referenten für die Baseball Clinic bei der DBV Convention (29.-31. Januar 2016, Ahorn-Sportpark Paderborn, Anmeldung) stehen fest. In Kooperation mit der International Sports Group (ISG) kommen Tom O’Connell und Matt Morse aus den USA nach Paderborn. Außerdem wird erstmals Bill Holmberg als Speaker an der DBV Convention teilnehmen. Weitere Referenten werden in Kürze bekanntgegeben.

Tom O’Connell ist ein regelmäßiger Gast in Deutschland und muss nicht mehr vorgestellt werden. Nach dem er im letzten Jahr aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen musste, holt er seinen Besuch im Januar nach.

Matt Morse ist ein Kollege von Mental Conditioning Coach Brian Cain und bildet mit ihm zusammen Coaches von der High School bis zum MLB Club weltweit aus. Er ist ein Experte im Bereich von innovativen Trainingstechniken und möchte den Teilnehmern neue Wege aufzeigen.

Bill Holmberg kommt ebenfalls aus den USA, lebt aber seit 1989 in Italien. Er leitet seit vielen Jahren die italienische Baseballakademie in Tirrenia, das Sprungbrett in die USA für Alex Liddi, Alberto Mineo, Marten Gasparini und Co. Zudem arbeitet er als Assistant Coach für nahezu alle italienischen Nationalmannschaften.

Die Baseball Clinic bei der DBV Convention beginnt am Freitagabend und läuft bis Sonntagnachmittag. Die Kosten liegen bei 125 Euro und beinhalten jeweils zweimal Mittagessen und zweimal Abendessen. Die Übernachtung ist im Welcome Hotel Paderborn oder im IBIS Hotel Paderborn City zu speziellen Convention-Preisen möglich.