Meet the Speakers: Martijn Nijhoff (Talentcoach Niederlande)

Mit Martijn Nijhoff wollen wir heute einen der begehrtesten Speaker im europäischen Baseball vorstellen. Er wird bei der DBV-Convention 2015 (23.-25. Januar, Anmeldung noch möglich) im Ahorn-Sportpark in Paderborn sowohl zu den Teilnehmern der Baseball- als auch der Softball-Clinic sprechen.

Als Spieler war Martijn Nijhoff neun Jahre in der höchsten niederländischen Liga aktiv. Nach seiner Ausbildung zum diplomierten Sportlehrer arbeitet er als Coach in verschiedenen Kapazitäten. Ob Baseball oder Softball, ob im Verein, der Schule oder bei diversen Clinics war er aktiv und sammelte Erfahrung. 2005 wurde der Pitching Instructor in einer Baseball Academy in Rotterdam, 2006 war er einer der Gründer der Bixie Baseball Academy.

Zwischen 2008 und 2010 war Nijhoff der Headcoach des Zweitligisten PSV Eindhoven bevor er als Koordinator der verschiedenen Baseballakademien beim niederländischen Baseball und Softball Verband (KNBSB) anfing. Derzeit arbeitet er als Talentcoach beim KNBSB, ist verantwortlich als Headcoach für die U18-Nationalmannschaft der Niederlande und außerdem Assistant Coach anderer Teams wie zuletzt bspw. bei der U21-WM in Taichung im letzten November. Im Sommer wird er außerdem regelmäßig als einer von wenigen internationalen Coaches zur World Children’s Baseball Fair nach Japan eingeladen.

Im Zuge seiner Trainerkarriere kam Nijhoff mit Motor Learning in Kontakt. Er bildete sich auf dem Gebiet weiter und kam in Kontakt mit dem renommierten Experten Frans Bosch, der vor allem in der Leichtathletik als Revolutionär auf dem Gebiet des Leistungssport gilt, obwohl er kein Trainer ist. Zusammen arbeiteten sie auch mit niederländischen Baseballspielern und entwickelten ein neuartiges Trainingskonzept.

Ausgehend von der Junioren-Nationalmannschaft der Niederlande wird dieses Konzept nach dem Motor-Learning-Prinzip nun in Zusammenarbeit mit Studien an Universitäten nach und nach in allen Bereichen des KNBSB umgesetzt. Nijhoff ist zum ersten Mal bei der DBV-Convention zu Gast und wird den Teilnehmern der Baseball- und Softball-Clinics einen kleinen Einblick geben.