Speaker-Lineup für Softball-Clinic komplett

Das Speaker-Lineup für die Softball-Clinic bei der DBV Convention 2016 (29.-31. Januar, Ahorn-Sportpark Paderborn, Anmeldung) ist nun komplett. Der Niederländer Ben ten Pas sowie der Kanadier Corey Vyner werden den Teilnehmern Taktiken in Offensive und Defensive näher bringen. Beide kommen durch eine Kooperation mit dem europäischen Softballverband (ESF) als Referenten nach Paderborn.

Ben ten Pas ist der aktuelle Headcoach der niederländischen Herren-Softball-Nationalmannschaft, die im vergangenen Jahr an der Weltmeisterschaft in Kanada teilnahm. Corey Vyner lebt derzeit in Israel und bringt dort das nationale Softball-Programm im Juniorinnen- und Damen-Bereich voran. Beide werden sowohl in Theorie als auch in Praxis im Ahorn-Sportpark aktiv sein.

Bereits seit einigen Wochen steht bereits fest, dass Lindsey Meadows-Oosterveld zur DBV Convention kommt. Die Amerikanerin wird sich bei der Softball-Clinic intensiv dem Pitching widmen. Zudem wird Steve Englishbey nicht nur bei der Baseball-Clinic über Hitting sprechen, sondern auch im Softball, Matt Morse gibt wichtige Einblicke in das Mentaltraining und Ivan Rodriguez verschafft allen Interessierten einen Überblick über Beeball.

Eine Anmeldung für die Softball-Clinic (Samstag: 09:00-18:30 Uhr, Sonntag: 09:00-16:00 Uhr) ist nach wie vor möglich. Die Kosten liegen bei 100 € pro Person und beinhalten jeweils Mittagessen am Samstag und Sonntag sowie Abendessen am Samstag. Der genaue Ablaufplan wird in den kommenden Tagen veröffentlicht.